Immobilie verkaufen Bogenhausen

Sie wollen Ihre Wohnung oder Ihr Haus in Bogenhausen verkaufen oder vermieten? Wir halten Sie über die aktuellsten Entwicklungen des Stadtteils auf dem Laufenden.

Jetzt kostenlose Immobilienbewertung anfordern!

Stadtteil-Übersicht

Bogenhausen ist ein Stadtteil der bayerischen Landeshauptstadt München. Bogenhausen ist auch die Bezeichnung für den Münchner Stadtbezirk 13, zu dem außer dem namensgebenden Stadtteil Bogenhausen sieben weitere Stadtteile Münchens gehören. Bogenhausen gehört zu den Spitzenwohnlagen Münchens mit hohen Immobilienpreisen.

 

Im Jahr 768 wurde Bogenhausen unter der Bezeichnung Pupinhusir erstmals erwähnt. Der Name bedeutet Haus/Häuser des Poapo/Poppo/Pubo.

 

Bogenhausen war lange Zeit Herrensitz mit mehreren Schlössern. Unter seinen Bewohnern war auch Graf Montgelas, unter dessen Ägide am 25. August 1805 im Fleischerschlösschen (heute Sitz des Bundesfinanzhofes) der geheime Bogenhausener Vertrag zwischen dem Kurfürstentum Bayern und Frankreich geschlossen wurde, womit das Königreich Bayern entstand.

 

Im Jahr 1818 wurde der Ort zur Gemeinde erhoben, zwei Jahre nachdem im heutigen Altbogenhausen die Königliche Sternwarte (seit 1938 Universitäts-Sternwarte München) errichtet worden war.

 

Unter Prinzregent Luitpold entstand am Ende der Prinzregentenstraße als Ausfallstraße zu dem ehemaligen selbständigen Grafensitz Bogenhausen, passend zur reichen Aristokratie des Ortes, eines der mondänsten Stadtviertel Münchens mit herrschaftlichen Villen und besonders prächtigen Bürgerhäusern nebst eigenem Theater (Prinzregententheater) am Prinzregentenplatz.

 

Am 1. Januar 1892 wurde Bogenhausen nach München eingemeindet.

 

Seit 1918 ist Bogenhausen Sitz des Reichsfinanzhofs, seit 1950 Sitz des Bundesfinanzhofes (einer der fünf obersten Gerichtshöfe der Bundesrepublik Deutschland) im Fleischerschlösschen.

 

Im Jahr 1957 wurde die Parkstadt Bogenhausen, Münchens erste Großwohnanlage, errichtet.

Fläche:

Einwohner:

Bevölkerungsdichte:

23,71 Quadratkilometer

87.164

3.676 Einwohner pro Quadratkilometer


Mietrendite 2019

Für den Stadtbezirk Bogenhausen ist für das Jahr 2019 ein Rückgang der Mietrendite zu erkennen. Während die Mietrendite im Januar noch 2,62 % betrug, fiel diese bis Dezember 2019 auf 2,59 %.

Mietrendite 2014 - 2017

Der Stadtbezirk Bogenhausen gehört mittlerweile zu den begehrtesten Wohnlagen Münchens. Die Nähe zum Münchner Stadtzentrum gepaart mit naturnahem Wohnen und der oftmals kurzen Entfernung zur Isar macht diesen Stadtteil besonders reizvoll. Dies spiegelt sich auch in den Immobilienpreisen wider. Die Kaufpreise in Bogenhausen gehören mit zu den teuersten in ganz München.

 

Neben dem absoluten Kaufpreis und dem Kaufpreis pro Quadratmeter ist für Investoren jedoch vor allem das Verhältnis von Kaufpreisen zu Mietpreisen entscheidend. Zur Bestimmung dieses Verhältnisses wird oft die sogenannte Mietrendite zu Rate gezogen.

 

Diese Kennzahl setzt die jährlich zu erzielenden Mieteinnahmen in Relation zum Kaufpreis der jeweiligen Immobilie. Unsere Experten haben die Entwicklung der Mietrendite des Stadtbezirks Bogenhausen über die einzelnen Größensegmente hinweg analysiert, um Ihnen ein besseres Verständnis der Profitabilität von Investments in diesem Stadtteil zu verschaffen.

Immobilie verkaufen Bogenhausen

Für kleine Wohnungen bis 40 Quadratmeter lässt sich ein sinkender Trend in der Entwicklung der Mietrendite im Stadtteil Bogenhausen feststellen. Ende 2014 lag die durchschnittliche Mietrendite bei etwa 3,9%, bis Ende 2017 fiel diese auf ca. 3%. Dies entspricht einem Rückgang von 0,9 Prozentpunkten bzw. 23% über den Betrachtungszeitraum und respektive knappe 8% pro Jahr.

 

Zwischenzeitlich sind in diesem Datensatz sehr starke Ausreißer zu erkennen, diese sollten jedoch für allgemeine Schlussfolgerungen nicht überbewertet werden. In diesem Größensegment sind die Kaufpreise also im Betrachtungszeitraum stärker gestiegen als die Mietpreise.

Wohnung verkaufen Bogenhausen

Für mittelgroße Wohnungen ist ein gegensätzlicher Trend in der Entwicklung der durchschnittlichen Mietrendite zu beobachten. Während die Mietrendite Ende 2014 bei etwa 3% lag, stieg diese bis Ende 2017 auf ca. 3,2% an. Dies entspricht einer moderaten Steigerung von 0,2 Prozentpunkten bzw. knapp 7% über den gesamten Betrachtungszeitraum.

 

Tendenziell sind also die Mietpreise in diesem Größensegment stärker gestiegen als die Kaufpreise. Auch in diesem Datensatz gab es über die Zeit hinweg sehr große Schwankungen in der Mietrendite, deshalb sollte die Tendenz der steigenden Mietrendite in diesem Größensegment für das übergreifende Gesamtbild nicht überbewertet werden.

Haus verkaufen Bogenhausen

Für mittelgroße bis große Wohnungen von 80-120 Quadratmeter zeichnet sich ein Seitwärtstrend der Entwicklung der Mietrendite ab. Sowohl Ende 2017 als auch Ende 2014 lag die durchschnittliche Mietrendite bei etwa 3%. Zwischendurch gab es immer wieder größere Ausreißer, der Startwert und Endwert in diesem Größensegment lagen jedoch sehr nahe zusammen.

Für sehr große Wohnungen über 120 Quadratmeter zeichnet sich ein steigender Trend in der Entwicklung der Mietrendite für den Stadtteil Bogenhausen ab. Während die Mietrendite Ende 2014 bei etwa 2,6% lag, betrug diese Ende 2017 knappe 3%.

 

Die Mietpreise scheinen also in diesem Größensegment stärker gestiegen zu sein als die Kaufpreise. Auch in diesem Datensatz gab es über die Zeit hinweg jedoch sehr große Schwankungen, was die Aussagekraft über die tatsächliche Entwicklung der Mietrendite daher dementsprechend verringert.

 

Insgesamt lässt sich für den Stadtteil Bogenhausen tendenziell eher eine Seitwärtsbewegung der Mietrendite über alle Größensegmente hinweg beobachten. Auch wenn für die einzelnen Größensegmente kleinere Steigerungen oder Rückgänge zu beobachten waren, sind diese aufgrund der starken Schwankungen der Mietrendite statistisch nicht signifikant.

Aktuelle Marktberichte

Zudem stellen wir Ihnen Marktberichte unserer Immobilienmakler Bogenhausen zur Verfügung.

Unsere Immobilienexperten unterstützen Sie gerne!

Sie wollen Ihre Immobilie im Stadtbezirk Bogenhausen verkaufen? Vereinbaren Sie doch gleich einen unverbindlichen und kostenlosen Beratungstermin!