Immobilie verkaufen Untergiesing-Harlaching

Sie wollen Ihre Wohnung oder Ihr Haus in Untergiesing-Harlaching verkaufen oder vermieten? Wir halten Sie über die aktuellsten Entwicklungen des Stadtteils auf dem Laufenden.

Jetzt kostenlose Immobilienbewertung anfordern!

Stadtteil-Übersicht

Untergiesing-Harlaching ist der Stadtbezirk 18 der bayerischen Landeshauptstadt München.

 

Die einst klar gezogenen sozialen Grenzen zwischen Alt-Harlaching mit großbürgerlichen Schichten, Neuharlaching mit unteren und mittleren Sozialschichten sowie Untergiesing als klassischem Arbeiterviertel verlieren zusehends an Kontur. Insgesamt hat der Bezirk eine hohe Zahl qualifizierter Erwerbstätiger aufzuweisen. Die Altersverteilung deutet auf eine drohende Überalterung hin.

 

Der Stadtteil Untergiesing wird im Nordwesten vom östlichen Isarufer und dem Stadtbezirk Au-Haidhausen entlang der Humboldtstraße begrenzt. Gen Nordosten und Osten führt die Grenze zum Stadtbezirk Obergiesing-Fasangarten den Giesinger Berg und die Martin-Luther-Straße entlang, um dann Richtung Südosten entlang der Tegernseer Landstraße bis zum St.-Quirin-Platz zu führen.

 

Dort macht die Bezirksgrenze einen Knick entlang der Soyerhofstraße, um dann am Mangfallplatz über die Peter-Auzinger-Straße wieder in die Tegernseer Landstraße überzugehen. Beim Übergang der Tegernseer Landstraße in die A 995 verläuft die Grenze weiter Richtung Südwesten, entlang der Nordkante des Perlacher Forstes. An der Eichthalstraße geht Untergiesing in Harlaching über.

 

Der Stadtteil Harlaching liegt im Südosten von München auf der Hochterrasse des rechten Isarufers, von dem es nach Westen zu begrenzt wird. Nach Süden endet es an der Stadtgrenze zu Grünwald. Im Südosten verläuft die Stadtgrenze entlang des Waldrandes des zwischen München, Grünwald und Unterhaching und Deisenhofen liegenden, gemeindefreien Perlacher Forstes.

 

Nach Nordosten und Norden grenzt Harlaching an den Stadtteil Untergiesing, mit dem zusammen es den Stadtbezirk 18 Untergiesing-Harlaching bildet. Der Bezirk 18 umfasst auch die östlichen Isar- und Flaucheranlagen unterhalb der Hangkante an der Grenze zu Thalkirchen, die besonders seit der Renaturierung der Isar in diesem Abschnitt gemeinsam mit dem Tierpark Hellabrunn eine wichtige Freizeit- und Erholungsfunktion für die Stadt erfüllen.

Fläche:

Einwohner:

Bevölkerungsdichte:

8,06 Quadratkilometer

54.050

6.709 Einwohner pro Quadratkilometer


Mietrendite 2019

Für den Stadtbezirk Untergiesing-Harlaching ist für das Jahr 2019 ein Rückgang der Mietrendite zu erkennen. Während die Mietrendite im Januar noch 3,05 % betrug, fiel diese bis Dezember 2019 auf 2,68 %.

Mietrendite 2014 - 2017

Der Stadtbezirk Untergiesing Harlaching vereint naturnahes Wohnen mit vielen Grünanalgen und Parks mit einer schnellen Erreichbarkeit der Münchner Innenstadt und ist daher durch die Bevölkerung hinweg beliebt. Dementsprechend sind auch die Immobilienpreise in den letzten Jahren stark angestiegen.

 

Aus Investorensicht ist jedoch nicht allein der Kaufpreis entscheidend, sondern die Mieteinnahmen relativ zum Kaufpreis einer Immobilie. Hierfür wird oft die sogenannte Mietrendite als Kennzahl herangezogen. Mit dieser werden die jährlichen Mieteinnahmen ins Verhältnis zum Kaufpreis einer Immobilie gesetzt.

 

Je höher die Mietrendite, desto attraktiver das Investment. Unsere Experten haben die Entwicklung der Mietrendite für Untergiesing Harlaching analysiert und die Ergebnisse dieser Analyse nachfolgend dargestellt.

Immobilie verkaufen Untergiesing Harlaching

Für sehr kleine Wohnungen bis 40 Quadratmeter ist ein Anstieg der Mietrendite für Untergiesing Harlaching im Betrachtungszeitraum zu erkennen. Während die Mietrendite Ende 2014 bei 3% lag, stieg diese bis November 2017 auf ca. 4,3% an. Dies entspricht einer Steigerung von 1,3 Prozentpunkten bzw. einer prozentualen Steigerungsrate von ca. 40% über den Beobachtungszeitraum und somit ca. 13% pro Jahr.

 

Die Mietpreise scheinen also im betrachteten Zeitraum stärker gestiegen zu sein als die Kaufpreise. Festzuhalten ist jedoch, dass es über die Zeit starke Schwankungen in der Entwicklung der Mietrendite in diesem Größensegment gab, was die Aussagekraft dementsprechend einschränkt. Der beobachtete Anstieg der Mietrendite sollte also nicht isoliert für dieses Größensegment sondern eher im Gesamtkontext gesehen werden.

Wohnung verkaufen Untergiesing Harlaching

Auch für mittelgroße Wohnungen ist ein Anstieg der Mietrendite in Untergiesing Harlaching zu erkennen. Die durchschnittliche Mietrendite betrug im November 2014 ca. 3,5%, bis Ende 2017 stieg diese auf etwa 4%.

 

Dies entspricht einem Anstieg von 0,5 Prozentpunkten bzw. einer prozentualen Steigerungsrate von 14% über den Betrachtungszeitraum und respektive knapp 5% pro Jahr. Die Mietpreise sind also auch in diesem Größensegment stärker gestiegen als die Kaufpreise im gleichen Zeitraum.

Haus verkaufen Untergiesing Harlaching

Der Trend einer steigenden Mietrendite setzt sich auch für das Größensegment mittelgroßer bis großer Wohnungen fort. Ende 2014 lag die durchschnittliche Mietrendite bei etwa 3%, bis Ende 2017 stieg diese auf ca. 3,7%.

 

Dies stellt einen Anstieg um 0,7 Prozentpunkte bzw. eine prozentuale Steigerungsrate um 23% über den Betrachtungszeitraum und somit knapp 8% pro Jahr dar.

 

Auch in diesem Größensegment scheinen die Kaufpreise also weniger stark gestiegen zu sein als die Mietpreise.

Auch für sehr große Wohnungen über 120 Quadratmeter setzt sich der Trend einer steigenden Mietrendite für Untergiesing Harlaching fort. Während die durchschnittliche Mietrendite Ende 2014 noch ca. 2,2% betrug, stieg diese bis November 2017 auf ca. 2,8%.

 

Dies entspricht einem Anstieg um 0,6 Prozentpunkte bzw. einer prozentualen Steigerungsrate von 27% über den Betrachtungszeitraum und somit ca. 9% pro Jahr. Die Mietpreise sind also auch in diesem Größensegment stärker gestiegen als die Kaufpreise im selben Zeitraum.

 

Insgesamt ist festzustellen, dass die Mietrendite im Betrachtungszeitraum für Untergiesing Harlaching über alle Größensegmente hinweg gestiegen ist. Die Mietpreise sind also im betrachteten Zeitraum stärker gestiegen als die Kaufpreise im gleichen Zeitraum. Auch wenn es zwischenzeitlich starke Schwankungen der Mietrendite über die Zeit gab, ist dieser Trend als statistisch signifikant anzusehen.

Aktuelle Marktberichte

Zudem stellen wir Ihnen Marktberichte unserer Immobilienmakler Untergiesing Harlaching zur Verfügung.

Unsere Immobilienexperten unterstützen Sie gerne!

Sie wollen Ihre Immobilie im Stadtbezirk Untergiesing-Harlaching verkaufen? Vereinbaren Sie doch gleich einen unverbindlichen und kostenlosen Beratungstermin!