Marktbericht unserer Immobilienmakler Münchner Umland

Als Immobilienmakler für das Münchner Umland stellen wir Ihnen aktuelle Immobilienberichte für die einzelnen Stadtteile zur Verfügung. Unsere Makler sind mit den Besonderheiten des Immobilienmarktes im Münchner Umland bestens vertraut und teilen mit Ihnen gerne ihre Einschätzungen zu den neuesten Entwicklungen. Bei den genannten Preisen handelt es sich um Angebotspreise im jeweiligen Zeitraum.

Jetzt kostenlose Immobilienbewertung anfordern!

Überblick der Landkreise des Münchner Umlands

Marktbericht München Umland - Jahresbericht 2019

Die höchsten Kaufpreise im Münchner Umland wurden im Jahr 2019 mit 6.785 Euro pro Quadratmeter im Landkreis Starnberg verlangt. Am günstigsten waren die Kaufpreise dagegen im Landkreis Rosenheim mit durchschnittlich 4.366 Euro pro Quadratmeter.

Die höchsten Mietpreise im Münchner Umland wurden im Jahr 2019 mit einer durchschnittlichen Kaltmiete von 13,82 Euro pro Quadratmeter im Landkreis Dachau verlangt. Am günstigsten waren die Mietpreise dagegen im Landkreis Rosenheim mit durchschnittlich 10,14 Euro Kaltmiete pro Quadratmeter.

Marktbericht München Umland - Erstes Halbjahr 2019

Marktbericht Ihrer Immobilienmakler München Umland

In Starnberg wurden im ersten Halbjahr 2019 die höchsten Kaufpreise im Münchner Umland verlangt. Am günstigen waren die Kaufpreise dagegen in Rosenheim.

Marktbericht Ihrer Makler im Münchner Umland

In Sachen Mietpreise war der Landkreis Dachau im ersten Halbjahr 2019 die teuerste Region im Münchner Umland. Rosenheim war auch in der Kategorie Mietpreise am preiswertesten.

Wir unterstützen Sie gerne!

Sie wollen Ihre Immobilie im Münchner Umland verkaufen? Vereinbaren Sie doch gleich einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin!